Güstrow : Akkordeonist als Star auf Klassikfestival

23-11367760_23-66109652_1416395934.JPG von 13. Februar 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Mit dem Litauer Martynas Levickis gastiert erstmals bei den Festspielen MV ein Akkordeonspieler als Preisträger in Residence.
Mit dem Litauer Martynas Levickis gastiert erstmals bei den Festspielen MV ein Akkordeonspieler als Preisträger in Residence.

Kultur aktuell 2020: Festspiele Mecklenburg-Vorpommern im Landkreis Rostock.

Erst am 13. Juni beginnen mit einem Eröffnungskonzert der NDR-Radiophilharmonie in der Neubrandenburger Konzertkirche die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern 2020. Doch der Vorverkauf der Karten hat bereits begonnen, einige der hochkarätigen Klassikkonzert...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite