Laage : Airpark wird „Invest!Port“

23-11367760_23-66109652_1416395934.JPG von 11. Dezember 2018, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Stellte am Dienstag das neue Vermarktungskonzept vor: Laages Bürgermeister Holger Anders.
Stellte am Dienstag das neue Vermarktungskonzept vor: Laages Bürgermeister Holger Anders.

Neue Strategie zur Vermarktung des Gewerbe- und Industriegebietes am Flughafen Laage.

Großes Flugzeugwerk, kleines Flugzeugwerk, Automobilbau… Hochfliegende Pläne gab es für den „Airpark Laage“. Die Bilanz nach knapp zweieinhalb Jahrzehnten unter diesem Logo klingt eher ernüchternd: Gerade mal 40 Hektar von insgesamt 506 Hektar ausgewiesener Industrie- und Gewerbeflächen rund um den Flughafen Laage sind bebaut, darunter auch Leerstand. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite