Güstrow : Abschiede beim Förderverein

svz+ Logo
Abschied aus dem Vorstand des Fördervereins des Ernst-Barlach-Theaters in Güstrow: Vorsitzende Heidemarie Beyer (l. ) dankte Rita Buchweitz für ihr Engagement. Buchweitz war 1998 Gründungsmitglied, leitete den Verein 14 Jahre lang und war acht Jahre lang stellvertretende Vorsitzende.

Ernst-Barlach-Theater erhält einen neuen Leiter und dankt Kersten Klevenow sowie dem Gründungsmitglied Rita Buchweitz

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
15. September 2020, 17:45 Uhr

Der Landkreis Rostock sucht für das Ernst-Barlach-Theater in Güstrow einen Theaterleiter. Landrat Constien informierte die Mitglieder des Fördervereins, dass ein Auswahlverfahren für die Nachfolge stattge...

erD kranesLdi otRskco hstuc rfü asd r-lsThcraer-hteEnaaBt in oswGrüt nneie leerrait.teehT datarLn noseintC troerinfeim die terelMiidg dse rvreeed,rönFsi assd nei hunavsflrewaehAr rüf dei fhaecNogl tfgnesedutnta .eabh Deri errBbewe um sad mAt rünwed shic im ebOkort emd srisushKsaeucs des Lskrieeasdn costokR lrtls.nevoe

Dre seuuschsKsiars eedhnetcis ndn,a wre ba ebmevorN eneru reieLt sed teTahser ,driw os eitn.Cosn snrteeK l,evKowen edi med Husa 24 rJahe t,arsvdno tsi im luJi ni ned dnsautehR gtrteene. lwhooS Lradnta iSeasnbta nCotesni lsa achu ied zVdrstieseenrneivo eeeHdiaimr eyreB grwtdiüne sad nWrkei der aeehelmnig fhicertaThnee tim chnezlerih .nWoetr Dei hir eagetczhdnu lmnuBe üsnmes reab geatcnhceirh nederw, da tnrKese owneevKl an med Abdne der tMrmlgsvadeignlmieuer ntich needsnaw w.ar

tsna-rieHDe Slli ovm rdevFreiörne lmtrufieore an ied enue untgiLe sconh emnali enei :ttieB M„it edm ggwetnrngäeie gmTrtrampaeeohr dins riw sehr riuzednfe. mA seebtn wäre ,es wenn se gsauoen geeeniewhtr ürw.ed“

In edr rgumrslgenimlveitadeM urewd das ildsnütinmguerGgd iRta wuhzciBte aus dme atoVsdnr des enridesreFvör ecers.dvitabeh taiR zBehwctui ath den ineerV 1 erh4Ja nalg ltgteeei udn war acth ahreJ ngla ntrdesellevrteet ezonsitVd.er

Die eeeantirmd esitVodzenr ieHrdeamei Byree naketd iaRt ihwcBtzeu rüf irh säjrgiaghenl aE.gntgemen

zur Startseite