Wettbewerb in Güstrow : Ole Beyer ist der beste Vorleser

von 16. März 2021, 12:58 Uhr

svz+ Logo
Der beste Vorleser im Altkreis Güstrow: Ole Beyer setzte sich im 62. Vorlesewettbewerb gegen vier weitere Teilnehmer durch.
Der beste Vorleser im Altkreis Güstrow: Ole Beyer setzte sich im 62. Vorlesewettbewerb gegen vier weitere Teilnehmer durch.

Statt beim Lesen vor Publikum erfolgte der Regionalentscheid diesmal digital per eingereichten Videobeiträgen.

Güstrow | Ole Beyer ist der beste Vorleser im Altkreis Güstrow: Er setzte sich im Vorlesewettbewerb knapp gegen vier weitere Teilnehmer durch: Der Regionalentscheid der 62. Runde des Vorlesewettbewerbs fand in diesem Jahr virtuell statt. Hohes Niveau der Beiträge Der Vorlesewettbewerb, veranstaltet vom Börsenvereins des Deutschen Buchhandels, wird im Krei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite