Wattmannshagen: Solarmodule entwendet

von
25. September 2019, 10:03 Uhr

Ein Techniker wollte am 24.09.2019 eine Solaranlage in Wattmannshagen warten und musste dabei feststellen, dass Module entwendet wurden. Auf einer Fläche von 375 qm haben Unbekannte Täter vom Dach einer Stallanlage 200 Solarmodule, durch lösen der Kabel- und Streckverbindungen, abgebaut und weggefahren. Der Schaden wird auf 30.000 Euro geschätzt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen