Regenerative Energie : In Zehna fließt die Wärme

svz+ Logo
Gaben den Startschuss für die neue Wärmeleitung durch Zehna: Anlagenfahrer Felix Neuhaus, Bürgermeister Fred Lange und Landwirt Piet Ritsema (v. l.)
Gaben den Startschuss für die neue Wärmeleitung durch Zehna: Anlagenfahrer Felix Neuhaus, Bürgermeister Fred Lange und Landwirt Piet Ritsema (v. l.)

Neue Leitung durchs Dorf in Betrieb genommen - Gehweg und Beleuchtung ebenfalls fertig.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-11367748_23-66109653_1416395934.JPG von
03. Juni 2020, 15:20 Uhr

Von einem Dorfende zum anderen: Die neue Wärmeleitung durch Zehna ist nach nur drei Monaten Bauzeit komplett fertig. Die Wärme fließt bereits von der Biogasanlage von Landwirt Piet Ritsema bis zur Region...

Von menei efodDenr mzu na:nerde iDe eenu eurnitWäglme dhcru aZneh tsi nach run ried annoeMt uBaetzi lotptkem getf.ri iDe räWme tlßife irebest vno red gneBaaaslogi onv nriatdLw Peit istReam isb ruz eolainRneg huScel .Zanhe uedZm rdiw imt erd nenue inLegtu sda ebancthebar eNbbieagteuu itm 102 enWonnhug mit mäerW udn rmWwasares gov.rrtse rheVor„ aht etiP aseimRt die Aärwbem sua inerse egnlaA nefaich ni ide fuLt s,glab“een tags sBgüeirremter Fder geaL.n tte„Jz fuakt ihm dei eGneiedm siede äemrW ab. Eni tsGäcefh mzu inegtiengesge “eVor.itl

Ein hcästGef mzu gtnsgeneeiige ilV.tr oe

eDr lireVto rüf ide Geiedemn hZane its lsohfi:nctcfhie atRseim hat edi akonuBtes ni höHe von ierne anlbhe nMloiil rEuo oeümrnmbne ndu eid geältWnmurie lneagnt edr ßrtoraesDf sib urz euchSl egletvr ZSV( )e.tterbiche hcliitzeGegi uderw edr wehegG mi sTauvefrsalenr okptmtel .uerenrte Die nsKeot aht red antiwdrL nsefleabl tßöngerelsti .üemmnernob rDe ltea Gewhge awr udnaurgf nov rZsennöuegtr dcrhu edi rWlunze red bßtaerSneuäm amuk nhoc .anrtbuz iDe eeiGenmd tha eid neue teLßDeErung-uachSbteln iterstgee.eub 71 seaMnt wnerud teuageslfl.t itSe eetnsgr its esall gf:eitr nueL,tgi eegwGh nud hgBuunet.lce

rWemä sua edm roDf rüf das foD r

„Drhuc eid eVmrinudeg ioesflsr nzBorstufgennftnu im hseuaizH erd emnGdiee an der cShuel rweedn ihclrähj kzira 621 onnTne CO2 “sgteairpen, nestrcitrtuhe Peti msRteia. rE nud Bmreüirtgrees Fedr Leang iprnees mieemagsn ied tjetz ntosgsntgekreeüi eneeierHgiz ürf emengeiedeegin hngscneetLaefi ni eZahn n.a

zur Startseite