Verkehrschaos in Güstrow : Schuldt gegen Öffnung der Langen Straße

von 08. März 2021, 17:03 Uhr

svz+ Logo
Die Bauarbeiten an der Liebnitzstraße in Güstrow haben den Autoverkehr in der Altstadt vervielfacht. Die Stadtverwaltung sucht nach Lösungen.
Die Bauarbeiten an der Liebnitzstraße in Güstrow haben den Autoverkehr in der Altstadt vervielfacht. Die Stadtverwaltung sucht nach Lösungen.

Arne Schuldt sucht nach einer Lösung weit vor den Toren Güstrow

Güstrow | Die Altstadt Güstrows leidet weiterhin unter zu starkem Autoverkehr. Bürgermeister Arne Schuldt (parteilos) lehnt es aber weiterhin ab, die Lange Straße für den Gegenverkehr zu öffnen. Dann gäbe es eine weitere Verbindung für Autofahrer, die aus dem Süden kommen. Zurzeit rollt der Verkehr in dieser Richtung ausschließlich über den Schloßberg durch die...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite