Güstrower SC : Verbandsligist im Wandel

von 10. August 2020, 16:50 Uhr

svz+ Logo
Rückkehrer Paul Fichelmann testete mit dem Güstrower SC gegen den MSV Pampow (1:1).
Rückkehrer Paul Fichelmann testete mit dem Güstrower SC gegen den MSV Pampow (1:1).

Team des Güstrower SC strotzt momentan vor Tatendrang und guter Stimmung

In elf Tagen bestreitet Fußball-Verbandsligist Güstrower SC sein erstes Pflichtspiel der Saison. Im Landespokal gastieren die Mannen um Trainer Holger Scherz dann beim SV Traktor Pentz (Landesklasse II). Ein Weiterkommen sollte eigentlich nur Formsache sein. Zumindest spricht die aktuelle Vorbereitung dafür, dass die Güstrower gut drauf sind. Nicht nur...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite