Unfall zwischen Linstow und Malchow : Wohnmobil kommt von der Autobahn 19 ab und fährt gegen Baum

von 14. Juni 2021, 11:38 Uhr

svz+ Logo
Die Polizei musste am Sonntag die Autobahn 19 zwischen Linstow und Malchow wegen der Bergung eines Wohnmobils nach einem Unfall sperren.
Die Polizei musste am Sonntag die Autobahn 19 zwischen Linstow und Malchow wegen der Bergung eines Wohnmobils nach einem Unfall sperren.

Zwei Senioren wurden bei dem Unfall verletzt. Die Strecke zwischen Linstow und Malchow wurde für zwei Stunden voll gesperrt.

Linstow | Bei einem Verkehrsunfall am Sonntag gegen 17 Uhr wurden zwei Personen auf der Autobahn 19 zwischen den Anschlussstellen Linstow und Malchow in Richtung Berlin leicht verletzt. Ein Wohnmobil, das ein 72-Jähriger aus dem Landkreis Zwickau in Sachsen steuerte, war nach rechts von der Fahrspur abgekommen. Das Wohnmobil durchbrach einen Wildzaun und kollid...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite