Tag der offenen Tür in Lohmen : Aus alter Schule wird neues Schmuckstück

svz+ Logo
Die ehemalige Schule  wurde für etwas mehr als eine Million Euro innen und außen saniert und dient jetzt als Multifunktionshaus.
Die ehemalige Schule wurde für etwas mehr als eine Million Euro innen und außen saniert und dient jetzt als Multifunktionshaus.

Mehr als eine Million Euro flossen in Komplettsanierung der alten Schule in Lohmen.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-11367748_23-66109653_1416395934.JPG von
22. April 2019, 20:00 Uhr

Lohmen | Mit stolzgeschwellter Brust geht Bernd Dikau durch die frisch sanierten Räume. Lange Flure, farbig gestaltete Wände und barrierefreie Sanitäranlagen. Dem Bürgermeister auf den Fuß...

Lnmeho | iMt csogheszrlwletlte srutB hget ednBr akDui rucdh ied shicrf netrnaise .Räemu neLag eF,lur rfagib ettstgelea dnäWe und febarriirreee iantln.geärSnaa Dem eeiesmrtBrrgü uaf nde ußF fltog üehrWrhefr ocaMr Scdeerh.w Brse„se hget se c“h,itn agst er emrmi w.redie

In rde nlate Sluche in oenhLm tsi scithn mrhe ,lat nnsreod aelsl enu dun mnd.roe “akiuhuusnttnfMols„i thßie dsa mlhaeieeg Sebäucghlude je.ztt eirH gtrinb dei mGenedei htnci nru dei weureFreh nud dei ßburaFell omv VS 90 eLhomn tune,r oredsnn cuha nde rotH rde atiK elg“„.deiasrWt nUd hauc dei senisnuiotsmIetmv sti rfü niee Lengeneidmda ednducn:ibreek stwaE ermh sla neei oinMill Eruo oessfnl ni dei zettj nedeebet tepgioneatlnuKsmr rde enatl Shceul ma raigeOnnsg.t

ßAun„e und nenni its asd ebduäGe uz eimne rnhwea usthkSccümkc we,ren“god gsat gerüirserteBm iua.Dk hucA dkna dre litMet edr nipähresoEuc nnoUi usa med agmmrrdoörrepF ürf eid ltwEcuignnk hdcnlrälei eäumR udn red Eettimnigel rde imndGee,e sbthcei er re.nethhri tezrLete aebfenlu hsci fau 00 0203 Eu.ro Es„ tsi hscno aewts iseiitnzrgega mi ilnelhdänc m,Rua sdas ine äGeuedb mit iener os oehnh sIonittniev uach mltktoep eeglutassta si,“t tsag Dka.ui ei„D nugzNut rüf Few,rhruee vrtrnpeioeS udn Hrto nsadt nov Angnfa na .tfse üFr eis twnoell iwr eid tale luhSec .tcrnhrhiee Wir enbah rihe citnh nsi eauBl eni.r“evitst

uhAc der hhWrerefür sit eibncdretu.k Im ecnerth ilTe sde ädbseuGe ist ine enomdsre ehuatrFeäeerhusgerw eaetnsnd,tn mit ltpnaSdatz ürf asd nuhzfertzgEsiaa seiwo mi-deUkel und äSunurcslguh.nem „Es ist a,d“wrnuebr gsta wdecSh.re sE„ sti so r,gneeodw iwe rwi es nsu rtoeltesglv bh“en.a Heir etnhät eid 26 tldieiergM edr inleeiFrgwli ruereewFh hnmeLo esoiw ied idn-eKr nud uednwhJrge tjetz aplomite gigunne.Bdne

 

uAch für ide ulFabßrel esd SV 90 eLhomn ist leals hrehtrcteige. -lbKu nud mädeeirekmlUu ndis nnnaeestdt sewio nie imerZm üfr edn i.Steshrcdecrih iuznH nekmmo nbdeanrue aaSanergätnlin tim menondre sD.uhenc

eAbr rvo malle kann in edries cohWe erd troH in ads eniartes eguuecSähbdl ieeeihnzn. hriBse rwa erd tHor ni der taeln uelrhanTl eanbnen rghruete,canbt ied mlzicihe readom i.ts eMre„rhe utermoärH nsid nnedat“ntes, ilhscrdet aiuD.k dU„n rwi hbnea ineen unnee lpiSeatzlp .bgt“eua In die epeSlgeätir retinh dem oäetsuktudfnMiginlbeu fnosles leialn 20 000 ur.Eo

tJzet lwli die mdeeineG mhLneo acuh izne,ge wsa ise ftsghfcea h.at urZ Wnrefieörugdenf sde suaedfsnm nnrirtktseuoeer ubdGseeä dre gleaeiemnh lheuSc dwri ma ri,atgeF emd .26 iplrA, um 51 Urh uz iene aTg red onffnee Tür eegani.dlen „Wri mnctehö der hiefinttÖckfel rt,loesvenl eiw asd eebäduG ugüknfzti als ntMiounutafhuskisl udrhc end Htro, eid uehwerrFe dnu edn VS 90 noemhL magmseein tmi enLbe rellfüt ir“,wd stga erd etBgeimerrürs dun cphtrervsi eni tbunes hm.namRarpromeg

zur Startseite