Projekt Kinder-Mahl-Zeit : Täglich frisch Gekochtes für den Nachwuchs in Güstrow

23-11367748_23-66109653_1416395934.JPG von 20. August 2020, 13:30 Uhr

svz+ Logo
Ein Foto vor Corona-Zeiten im vergangenen Jahr: Ronald Janda und Kinder beim Kochen
Ein Foto vor Corona-Zeiten im vergangenen Jahr: Ronald Janda und Kinder beim Kochen

Projekt Kinder-Mahl-Zeit nach Corona-Zwangspause wieder angelaufen

Das Projekt Kinder-Mahl-Zeit ist zurück. Aufgrund der Corona-Pandemie war die Diakonie Güstrow zuletzt gezwungen, das Projekt bis auf Weiteres einzustellen. „Nun wird endlich wieder täglich frisch für die Kinder in Güstrows Schulen und Kitas gekocht“ sagt Ronald Janda, verantwortlich für das Projekt Kinder-Mahl-Zeit in der Barlachstadt. Während des ers...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite