Stolpersteine in Güstrow beschmiert: Zeugen gesucht

von 25. Oktober 2021, 14:57 Uhr

Unbekannte Täter haben in der Nacht von Sonnabend zu Sonntag mehrere Stolpersteine sowie einen Gedenkstein für die ehemalige Synagoge in Güstrow, Krönchenhagen 13 beschmiert. Anwohner informierten am Sonntagvormittag die Polizei. Am Tatort konnten umfangreich Spuren sichergestellt sowie Zeugen vernommen werden. Die Ermittlungen übernimmt nun der Staats...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite