Baufrist gefordert : Stadtvertreter haben Fragen zum Baugebiet in Möllen

von 09. August 2021, 14:20 Uhr

svz+ Logo
In Möllen sollen nördlich des Spielplatzes 14 Baugrundstücke entstehen. Die Demokratische Fraktion fragt, warum keine Frist für eine Fertigstellung der Häuser verlangt werde.
In Möllen sollen nördlich des Spielplatzes 14 Baugrundstücke entstehen. Die Demokratische Fraktion fragt, warum keine Frist für eine Fertigstellung der Häuser verlangt werde.

Die Demokratische Fraktion will den Häuserbau beschleunigen.

Krakow am See | Im kleinen Ort Möllen sollen bis zu 14 Bauplätze entstehen. Die Stadt Krakow am See will ein neues Wohngebiet bauen lassen. Die Demokratische Fraktion in der Stadtvertretung sorgt sich nun, dass sich Häuslebauer zu lange Zeit lassen und der Wohnraum nicht schnell genug genutzt wird. „Warum ist im städtebaulichen Vertrag keine Frist geregelt, die fe...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite