Fünf Millionen Euro teurer Bau : Das hat die neue Sporthalle in Laage zu bieten

von 15. September 2021, 18:09 Uhr

svz+ Logo
Die fertige Zweifeldhalle in Laage: Bei den veranschlagten Kosten in Höhe von fünf Millionen Euro ist es geblieben.
Die fertige Zweifeldhalle in Laage: Bei den veranschlagten Kosten in Höhe von fünf Millionen Euro ist es geblieben.

Das einstige Gebäude stammte aus dem Jahr 1979, der fünf Millionen Euro teure Ersatzbau wurde nun an die Stadt Laage übergeben.

Laage | Nicht nur Bürgermeister Holger Anders (FDP) und den Stadtvertretern war die Freude anzumerken: Die neue Zweifelderhalle ist fertig und wurde am Mittwoch feierlich übergeben. Seit 2014 stand dieses Projekt immer wieder auf den Tagesordnungen der Laager Stadtvertretung. Nun, so Innenminister Torsten Renz (CDU), verfüge Laage über optimale Bedingungen fü...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite