Laage : Aus der Not selbst konstruiert

von 28. April 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Weil die Firma keinen Spender für Desinfektionsmittel in der Corona-Krise kaufen konnte, entschloss sich Thomas Lührmann dazu, selbst einen herzustellen.
Weil die Firma keinen Spender für Desinfektionsmittel in der Corona-Krise kaufen konnte, entschloss sich Thomas Lührmann dazu, selbst einen herzustellen.

Corona-Krise macht es möglich: Metallbau Lührmann in Laage produziert die ersten 100 Spender für Desinfektionsmittel.

Am 30. März um 16 Uhr entschied Thomas Lührmann, Inhaber und Geschäftsführer von Metallbau Lührmann Laage: „Wir bauen einen Spender für Desinfektionsmittel.“ Damit machte er aus der Not eine Tugend. „Wir wollten uns in der Corona-Krise Spender für unseren Betrieb anschaffen, nahmen Kontakt zu einer bekannten Firma in Künzelsau auf und erfuhren, dass s...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite