Frauenschutzhaus Güstrow : Großzügige Spende zu Weihnachten

von 16. Dezember 2020, 11:14 Uhr

svz+ Logo
Spende in Höhe von 1000 Euro an das Frauenschutzhaus Güstrow: Stephanie May (M.) und Ingmar Schnell von der WGG übergaben den Scheck an Jacqueline Garske.
Spende in Höhe von 1000 Euro an das Frauenschutzhaus Güstrow: Stephanie May (M.) und Ingmar Schnell von der WGG übergaben den Scheck an Jacqueline Garske.

Wohnungsgesellschaft Güstrow übergibt 1000 Euro zu Weihnachten

Güstrow | Großzügige Spende zu Weihnachten: Stephanie May und Mieterbetreuer Ingmar Schnell von der Wohnungsgesellschaft Güstrow haben am Mittwoch eine Spende von 1000 Euro an Jacqueline Garske, Leiterin des Frauenschutzhauses Güstrow, übergeben. "Hier wird wichtige Arbeit von engagierten Mitarbeiterinnen geleistet", begründete Stephanie May die Spendenübergabe...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite