Schloss Güstrow : Altes Brunnenhaus freigelegt

von 08. Februar 2021, 14:46 Uhr

svz+ Logo
Nachdem der wilde Bewuchs zurückgeschnitten wurde, kamen die Reste des alten Brunnenhauses im Hof des Güstrower Schlosses zum Vorschein.
Nachdem der wilde Bewuchs zurückgeschnitten wurde, kamen die Reste des alten Brunnenhauses im Hof des Güstrower Schlosses zum Vorschein.

Erneute Entdeckung bei Sanierungsarbeiten am Güstrower Schloss

Güstrow | Bei den Sanierungsarbeiten am Güstrower Schloss machen die Bauarbeiter immer wieder neue Entdeckungen. Nachdem zuletzt eine Straße aus der Zeit des 30-jährigen Krieges ausgegraben wurde, kamen jetzt die Grundmauern des ehemaligen Brunnenhauses zum Vorschein. Das Brunnenhaus wurde unmittelbar neben dem Wirtschaftsgebäude wiederentdeckt, nachdem hier...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite