Güstrow : Kabinettausstellung in der Ernst-Barlach-Stiftung endet

von 05. August 2021, 13:47 Uhr

svz+ Logo
Nur noch bis Sonntag sind die Arbeiten der Bildhauerin Anna Martha Napp und des Malers Felix Jess in der Güstrower Barlachstiftung zu sehen.
Nur noch bis Sonntag sind die Arbeiten der Bildhauerin Anna Martha Napp und des Malers Felix Jess in der Güstrower Barlachstiftung zu sehen.

Nur noch bis Sonntag in Güstrow zu sehen: Arbeiten von Anna Martha Napp und Felix Jess

Güstrow | Letzte Chance, die Gemeinschaftsausstellung „Resonanz der Realitäten“ in der Ernst-Barlach-Stiftung am Güstrower Heidberg zu besuchen: Am 8. August endet die bisher erfolgreiche Schau mit ausgewählten Arbeiten des Greifswalder Malers Felix Jess und der Maßlower Bildhauerin Anna Martha Napp. Auch interessant: Erneuter „Kunstkiosk“ im Barlach-Atelier...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite