Nach Testbetrieb in Güstrow : Riesige „Global Dream“-Achterbahn darf aufs Kreuzfahrtschiff

von 01. März 2021, 13:57 Uhr

svz+ Logo
Im Frühjahr 2020 wurde die Achterbahn zu Testzwecken aufgebaut.
Im Frühjahr 2020 wurde die Achterbahn zu Testzwecken aufgebaut.

Im Frühjahr vergangenen Jahres wurde sie in Güstrow aufgebaut. Nun wird die Achterbahn Space Cruiser nach Wismar verlegt.

Güstrow | Es hat schon etwas seltsam Anmutendes. Mitten im Güstrower Gewerbegebiet Primerburg ragte bisher eine Achterbahn über die umgebenden Gebäude hinaus. In der vergangenen Woche absolvierte die Bahn der Superlative den TÜV und geht nun an Bord des neues Global Class Kreuzfahrtschiffes in Wismar. Testfahrten bevor der TÜV kam Den Standort für einen P...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite