Kita in Mühl Rosin : Regenwasser-Flut soll ein Ende haben

svz+ Logo
Bald kein Problem mehr für die „Häschenwaldschule“: Bisher hatte die Kita in Mühl Rosin immer erhebliche Probleme, wenn das Wasser bei Sturzregen die Straße runterläuft. Doch nun wird die Entwässerungsanlage erneuert.

Entwässerung wird auf dem Gelände der Kita in Mühl Rosin erneuert. Auch die Sanierung der Sanitäranlagen ist geplant.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-11367748_23-66109653_1416395934.JPG von
16. September 2020, 15:50 Uhr

Wenn das Wasser bei Sturzregen die Straße runterläuft, bekommt es die Kita „Häschenwaldschule“ in Mühl Rosin immer voll ab. Seit kurzem wird deshalb die gesamte Regenentwässerung auf dem Kita-Gelände ern...

nneW dsa raWess ebi nrtreSugze ide eSrtaß u,rutnlräetf bmomkte es ied Kita unä“eslwcad„leHshhc ni Mlhü Rison emmri voll ba. tiSe rezmuk drwi dslhabe eid tmgaese negsenegätrwnsuRe fau med Gltne-Kiäead tr.eeunre Es„ udwre eien ssrTae nggr,aeeb mu imt nRerho ads snerwesegRa n“aiue,lbzte mrroineift Beegristürerm liUrhc B.lua Ahuc„ edi essggäewuenrentRn vom ahcD wdri erhi ne“heacoss,sgnl ntgärez e.r neWn ellas im oerbtOk fergit tis, lnolse eegW eswoi ieen aseerTrs nggaeetl wedern. dZem„u ollnwe wir neeu teeiSägeplr esnftlelua dnu rüf dne hrrKnecieeipbp ine ceeosheunltnsSnzg fabea“nuu, so cihrlU B.ula

nnsteUeedsr nlapt edi emideeGn eid enuainSrg rde neigsememna ntaseärin ganlAne dre cuGneuhldrs dnu dre tKai in Mhlü Rnso.i „eDi eeTtnoitl idsn asktr in dei aehJr neoemkg.m iSe nesrenctehp tnchi hrem odnnreme d“rgAfur,eonnen tgsa luBa. Für ied uninregSa sloeln säcenhmtd edtörmielFtr rntgbatea dwrnee. aDs hat dei dGeruvemneterngiet tztej nle.sbsoehsc gnaestIsm bleenfua cish dei sKtnoe ualt rgismBteeüerr afu dnur 00090  o.Eru eiD aaneßaBmuhm sllo tschenäs aJrh .lnerfgeo

zur Startseite