Nahverkehr der Zukunft in Güstrow : Rebus testet ersten Wasserstoffbus mit prominenten Fahrgästen

von 11. Mai 2021, 18:28 Uhr

svz+ Logo
So sieht er aus – der erste, mit Wasserstoff betriebene Bus, der in dieser Woche erstmalig im Landkreis Rostock getestet wird.
So sieht er aus – der erste, mit Wasserstoff betriebene Bus, der in dieser Woche erstmalig im Landkreis Rostock getestet wird.

In Zukunft will das Nahverkehrsunternehmen in Güstrow verstärkt auf die klimaneutralen Wasserstoffbusse umsteigen, sobald Bundesförderungen ausstehen.

Güstrow | Es war ein besonderer Tag für Thomas Nienkerk, dem Geschäftsführer der Rebus Regionalbus Rostock GmbH, als am Dienstagnachmittag der Wasserstoffbus Typ „Urbino 12 hydrogen“ zu einer Testfahrt aufbrach. „Wir sind sehr stolz, als erstes Nahverkehrsunternehmen in Mecklenburg-Vorpommern die Busse der Zukunft zu testen.“ Im Bus befindet sich eine Brennstof...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite