svz+ Logo
Der Protest an der B 104 in Bülower Burg geht weiter: Entlang der Straße haben die Einwohner im ganzen Dorf Plakate gegen das geplante Gülle-Silo aufgehängt. Doch jetzt scheint die Sache entschieden.

Gemeinde Gutow : Dorfbewohner erleiden Niederlage im Gülle-Streit

Der Protest an der B 104 in Bülower Burg geht weiter: Entlang der Straße haben die Einwohner im ganzen Dorf Plakate gegen das geplante Gülle-Silo aufgehängt. Doch jetzt scheint die Sache entschieden.

Proteste der Dorfbewohner von Bülower Burg haben nichts gebracht: Landkreis erteilt Baugenehmigung für Güllebehälter.

Lange haben die Einwohner von Bülower Burg gekämpft. Ein Güllebehälter in ihrem Dorf? Das stinkt ihnen gewaltig. Die Gemeindevertretung Gutow hat sich klar gegen den Bau ausgesprochen, ihr sogenanntes gemeindliches Einvernehmen versagt. Unterschriften wurden gesammelt. 177 von 249 Dorfbewohnern haben gegen den Gülletank, den ein Landwirt direkt an der...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite