Güstrow : Prediger auf Hallig Hooge: Was ein Güstrower auf die Insel zieht

svz+ Logo
Er freut sich auf ein winterliches Abenteuer auf der Hallig Hooge.

Matthias Ortmann tut ab Advent Dienst auf der Hallig und erlebt ein Stück Abenteuer.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
20. November 2019, 12:00 Uhr

Knapp sechs Quadratkilometer groß, darauf neun bewohnte Warften sowie ein Pfarrhaus und eine Kirche. So lässt sich die Hallig Hooge in aller Kürze beschreiben. Auf dieser zweitgrößten der zehn Halligen im...

npKpa cessh alrQueemdktitrao ßog,r aafrud neun nehwteob earnfWt swoie eni frshauPra und eine .rcKieh So äslts sihc ide allgiH ogeoH in eallr üKrze beh.necsierb fAu eerisd göztewtnrßie rde eznh eiHllagn mi whncelncosihiels-shsietg etrneWaetm dwri titahaMs rOnamtn nie habesl rJha ninege.brvr noV Avendt sbi inPfgtsen will erd astPor mi ednustahR rüf dei eawt 010 eecs,hMnn eid dort e,benl niedpreg dun rüf esi da sein. „Es igbt rodt onhcs neei anegz ieZt kenein saoPtr dun da aebh ihc mhci tnboneeag,“ lezräth rde re.trwüGos

Mti nieesr aurF war re snhco mmlhesra asl eblraurU tord engse,ew tmesi mi erOktbo üfr enie oeWhc, mu dei uölgvZge uz .oehnecbatb „sE eeentstsirir mc,ih wei dsa Lebne uaf so eerin Hlailg im Weitnr “,its ltkärre edr rtsPoas im tRndeuash seien niotoviM.at

 

Dei seHuär siwoe dei ehKirc uaf der eIsln im enaWmttreme idns fau Wrtnfea – ads sdni elnkie dgrhüEle – egubat. n„neW eine Sulrtmftu ,tkmom tsi slale rmwehmcüeb,st unr dei eäurHs sheuanc usa edm srW“e,sa iweß taaisMht rnnOatm uz bnhceitr.e naDn eruh das eenbL rd.ot

dnrWehä den rSomem über sib zu 100 000 setäG auf red lHialg eawtrtre rw,eend ishte sad mi inWert osnhc zang ardens s.ua „aD okmtm nur lievarm in red ecWoh nie fhScif n“,a ärtlzeh dre .eltsräneRhud nI deir Stennud nnka mna ied Ilsne zu uFß ,unedmurn dann tah amn den ssnkAuuaggntp eidwre ctehr.eir Ein nesihbcs bnereueAt sit üfr ihMatsat amnOrnt shnoc .aeibd aDs öchemt er thicn hnoe sieen Fura eber.lne

hitNc niwthucgi frü tiMshaat nnatO:mr iEne ilebBhotki ibtg es fua edr eIsl,n auch ntnerIet dun enefTol iwoes eWrssa und oSmtr vmo etnFsl.da erbA sansennot etnönk es mnsaei wnre.de nienE enetrs tsiostdnteGe hat erd rhgiä66J-e rstibee im bkeOrot henaletg dnu niee huWgnon frü hin sit teo.etbrirev rGen tsäls re ichs r.büaencrseh

zur Startseite