200. Baby in Güstrow : Positiver Geburtentrend im KMG-Klinikum

von 03. April 2021, 14:12 Uhr

svz+ Logo
Schon das 200. Baby, dass in diesem Jahr im Güstrower KMG-Klinikum geboren wurde: der kleine Friedrich Wahrendorf.
Schon das 200. Baby, dass in diesem Jahr im Güstrower KMG-Klinikum geboren wurde: der kleine Friedrich Wahrendorf.

Bereits Ende März kam in Güstrow das 200. Baby des Jahres zur Welt.

Güstrow | Im KMG-Klinikum Güstrow hat jetzt das 200. Baby in diesem Jahr das Licht der Welt erblickt. Der kleine Friedrich Wahrendorf wurde am 30. März geboren, wog bei seiner Geburt 3280 Gramm und war 52 Zentimeter groß. Für die glücklichen Eltern Charlotte und Johannes ist er das zweite Kind. Im vergangenen Jahr wurde das 200. Baby im KMG-Klinikum Güstrow ers...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite