Güstrow : Polizei erwischt betrunkenen Fahrradfahrer

von 20. August 2021, 14:01 Uhr

svz+ Logo
Zwei Verkehrsteilnehmer wurden in Güstrow kontrolliert. Bei beiden wurden Vergehen festgestellt.
Zwei Verkehrsteilnehmer wurden in Güstrow kontrolliert. Bei beiden wurden Vergehen festgestellt.

Zwei Männer wurden einer Kontrolle unterzogen. Einer war betrunken, der andere hatte keinen Führerschein.

Güstrow | Im Heideweg in Güstrow wurde ein Fahrradfahrer mit ganzen 1,77 Promille Atemalkohol erwischt. Doch das ist noch nicht alles: Er hatte auch noch Drogen konsumiert. Am Donnerstagabend gegen 22.50 Uhr kontrollierte die Polizei den 41-jährigen Fahrradfahrer. Nach der Feststellung beider Vergehen ermittelt die Polizei nun nicht nur wegen Trunkenheit im ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite