Güstrow : Bundesumweltministerin übergab Förderscheck am Bildschirm

von 22. April 2021, 11:16 Uhr

svz+ Logo
Virtuelle Scheckübergabe: Bundesumweltministerin Svenja Schulze mit dem Förderbescheid für das ASB-Pflegeheim Am Weinberg in Güstrow.
Virtuelle Scheckübergabe: Bundesumweltministerin Svenja Schulze mit dem Förderbescheid für das ASB-Pflegeheim Am Weinberg in Güstrow.

Das Seniorenpflegeheim am Weinberg in Güstrow erhält 120.000 Euro aus dem Bundestopf zur Anpassung an Klimabedingungen.

Güstrow | Als eine von sechs sozialen Einrichtungen bundesweit erhält das ASB-Pflegeheim am Weinberg Mittel aus dem Fördertopf zum Programm „Klimaanpassung in sozialen Einrichtungen“. Bundesumweltministerin Svenja Schulze übergab den Bescheid in einer Videokonferenz. Mit dieser ersten Förderrunde hat das Programm den Test bestanden für eine künftig breitgefäche...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite