Partnerstadtverein Güstrow : Peter Schmidt auf Stippvisite bei Freunden in Frankreich

von 17. August 2021, 10:32 Uhr

svz+ Logo
Treffen in Bures-sur-Yvette: Bei seiner Kurzvisite besuchte Peter Schmidt vom Partnerstadtverein Güstrow Agnes Zalczer.
Treffen in Bures-sur-Yvette: Bei seiner Kurzvisite besuchte Peter Schmidt vom Partnerstadtverein Güstrow Agnes Zalczer.

Der Vorsitzende des Partnerstadtvereins Güstrow besuchte Bekannte in Bures-sur-Yvette. Im September fährt eine Delegation der Barlachstadt in die französische Gemeinde. Thema wird eine mögliche Städtepartnerschaft sein.

Bures-sur-Yvette/Güstrow | Stippvisite in Bures-sur-Yvette: Die machte Peter Schmidt, Vorsitzender des Güstrower Partnerstadtvereins, in der vergangenen Woche während eines Urlaubs in Paris. „Bures liegt ja nur 30 Kilometer südwestlich von der Hauptstadt. Da bot es sich für mich an, auf einen Sprung bei unseren französischen Freunden einzukehren“, erzählt er. Peter Schmidt traf...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite