Wildpark MV in Güstrow : Nun muss die Stadt für das Funkeln im Dunkeln sorgen

von 24. Oktober 2021, 17:36 Uhr

svz+ Logo
Verzauberten das Publikum: Stelzenläufer bei „Funkeln im Dunkeln“ im Wildpark.
Verzauberten das Publikum: Stelzenläufer bei „Funkeln im Dunkeln“ im Wildpark.

Aus der einmaligen gemeinsamen Geburtstagsparty muss ein Dauerläufer werden, da sind sich Veranstalter und Besucher einig. Nun kommen andere ins Spiel, um das Lichtspektakel dauerhaft zu etablieren.

Güstrow | An den Bärenbrüdern Fred und Frode ging das alles so ziemlich vorbei. Obwohl vor ihrem Gehege eine der schönsten Lichtinstallationen zu sehen war, machten sie noch vor der Dämmerung die Augen zu. „Das ist ihre Vorbereitung auf die Winterruhe“, erklärt Wildpark-Sprecherin Maren Gläser. Doch die beiden verschlafenen Pelze haben einiges verpasst: 9.560 B...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite