Laage : Der Radweg und der lange Geduldsfaden

svz+ Logo
Vor sieben Jahren hatte sich Hans-Jürgen Mank, damals Vorsitzender der Ortsteilvertretung Weitendorf, für einen Radweg Kritzkow-Laage stark gemacht. Noch immer gibt es den nicht.
Vor sieben Jahren hatte sich Hans-Jürgen Mank, damals Vorsitzender der Ortsteilvertretung Weitendorf, für einen Radweg Kritzkow-Laage stark gemacht. Noch immer gibt es den nicht.

Noch kein Zeitplan für separate Trasse an der B103 zwischen Kritzkow und Laage.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-11367750_23-66109655_1416395986.JPG von
02. Januar 2019, 20:00 Uhr

Seit Jahr und Tag verlangen Kritzkower und Weitendorfer einen Radweg entlang der B103 nach Laage. Bei dem Verkehrsaufkommen sei es viel zu gefährlich mit den Rad auf dieser Straße zu fahren. St...

etSi Jhra udn gaT neavgrnle rKokztwier ndu iredneftreoW enien deRawg telnang edr B310 nahc La.gae Bie edm umVfenskkmrrehaoe ies se elvi uz chlgieärfh imt den adR ufa direes rtßaeS zu afehnr. trvdetarttSeer leuHtm rPhtce ree(Fi )rlWehä tehat unn ochn elmani ned gnirFe in eid undeW etgelg, teeenirrn na scsesheüBl mzu leilgirefniw aLhtadsnuc dun uwerd nvo erd aeVutglnrw gsreesmta.ub t„izrDee geiwn li“s,nolnv ekmrte Bürremegirets oegHlr srdeAn )P(DF n.a

egtieLsnun jettz mi orVdfel uz erühbnemen sie nhtic leüf,zrndhie asd häentt crephGesä tmi med rtSemuabßanat in ndsaltuSr bege,rne zrerpsetiiä Mainro ,eüHneck ieritneL esd rfähGehsebceseistc tSt-ad und nlmeiudengcwGieet.nk asD baßnareSuamtt ebicbieathsg dEne esd erashJ tim der uPnalgn zu nn.nbigee ähsnctZu geeh se mu bBrueeewnckükar lnenatg red eSc,rkte dei ni end ahrJne swenzchi 2220 und 0224 tbgeau renwde nen.nköt onSch rvo sederi P,launng ide nun nuriabtlemt terehebvos, ufa utg lükcG stüeGdrknuc uz nebrrw,ee secneerhi inwge ivs.lnnol Hnziu m,eomk sads der lenopersel wnAduaf chod eihlbrhce ies dnu sda in nreei Stoin,tuia in der evile bhaeonVr in egaLa dnu end etrisnlteO eibrerveott wdeenr s.enüsm Dnen tsfe eehst ,cuah dass nie endurrerGbw büre wnirlglfeiei ncasaLtuhd ctnih onv eehtu fua rgmneo zu nmahce si.e rFü eenni ilTe erd hömicngle Tseras ürf die ldRrea an red 1B03 esi dsie ehrsic h,aacbrm wlei es uzda sncho chsGäeerp bag, erab se esi imt ieteerwn iaervntp etimngrnEeü ndu dre Lafedseslaltghcn uz ev.nlrnahde iDe nübeauuckeeBrnnt wüdern eeritbs imt neeim waeRgd vreenehs r,wede betnote roiMna eüeHcnk mit klBci ufa asd nnUdiveästsrn dre rüBerg ni Lwsesio rbadüe,r assd dre dikeasnLr rfü den kbarceünnuuBe ebür dei Blehniina ineken gedRaw anptl ZSV( et)eterhb.ci

zur Startseite