Güstrow : Leiterin im Jugendtreff hat viele Ideen trotz Lockdowns

von 22. März 2021, 11:56 Uhr

svz+ Logo
Freut sich auf die Aufgabe im Jugendtreff in der Südstadt: die neue Leiterin Antje Stäps.
Freut sich auf die Aufgabe im Jugendtreff in der Südstadt: die neue Leiterin Antje Stäps.

Die neue Leiterin im Jugendtreff, Antje Stäps will die „Yellow Fun Box“ in der Güstrower Südstadt beleben

Güstrow | Antje Stäps heißt die neue Leiterin des Awo-Jugendtreffs „Yellow Fun Box“ in der Güstrower Südstadt. Ab dem 1. April wird die 46-jährige Mutter von vier Kindern voll in die Arbeit einsteigen. Und sie hat bereits Pläne für die Zeit nach dem Lockdown. Hausaufgabenhilfe für einzelne Kinde Vor allem besteht ihre Aufgabe jetzt darin, Projekte zu schr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite