Güstrow : Illegale Müllberge bleiben zunächst liegen

von 17. März 2020, 18:00 Uhr

svz+ Logo
Bis zu 10  000 Kubikmeter Müll liegen illegal auf einem Privatgelände an der Schwaaner Chaussee in Güstrow.
Bis zu 10 000 Kubikmeter Müll liegen illegal auf einem Privatgelände an der Schwaaner Chaussee in Güstrow.

Die zuständige Behörde verfolgt den Verursacher in Güstrow mit dem Straf- und Verwaltungsrecht.

Mit einer Kette und einem Vorhängschloss ist jetzt der Zugang zum illegalen Abfall-Zwischenlager an der Schwaaner Chaussee in Güstrow versperrt. Dort liegen nach wie vor bis zu 10 000 Kubikmeter unsortierter Müll. Ende Februar hatte ein Güstrower die Behörden darüber informiert, dass auf dem Privatgelände Unmengen an Müll lägen. Wir müssen das gering...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite