Mosterei Güstrow : Geringere Produktion: Guter Saft stößt sauer auf

von 04. November 2019, 19:30 Uhr

svz+ Logo
Apfel mit Quitte gemischt wurde von Lothar Richter als Letztes abgefüllt. In dieser Woche öffnet die Lohnmosterei in Güstrow noch für Nachzügler.
Apfel mit Quitte gemischt wurde von Lothar Richter als Letztes abgefüllt. In dieser Woche öffnet die Lohnmosterei in Güstrow noch für Nachzügler.

Obst-Bauer: Frank Fetkenheuers Lohnmosterei in Güstrow setzt nur 20 Prozent einer normalen Ernte um.

Frank Fetkenheuer hat in seiner Güstrower Lohnmosterei in der Schwaaner Straße wieder Apfelsaft in sehr guter Qualität abgefüllt – und trotzdem stößt es ihm sauer auf. „Ich habe nur 20 Prozent einer normalen Jahresproduktion umgesetzt. Das ist innerhalb von zwei Jahren wieder ein schlechtes Ergebnis, das ich nur mit einem Griff in die Rücklage kompensi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite