Güstrow : Rebus stockt Flotte um zwölf Fahrzeuge auf

von 07. April 2021, 16:12 Uhr

svz+ Logo
Schlüsselübergabe vor neun der zwölf bestellten Busse: Rebus-Geschäftsführer Thomas Nienkerk (l.) und Landrat Sebastian Constien.
Schlüsselübergabe vor neun der zwölf bestellten Busse: Rebus-Geschäftsführer Thomas Nienkerk (l.) und Landrat Sebastian Constien.

Mehr Komfort, weniger CO2-Ausstoß, Wlan, USB-Anschlüsse. Die neuen Busse sollen aber auch größeren Infektionsschutz bieten.

Güstrow | Neun nagelneue Busse stehen aufgereiht auf dem Betriebshof der Rebus am Parumer Weg. „Einer ist gerade im Stadtverkehr unterwegs“, sagt Rebus-Geschäftsführer Thomas Nienkerk bei der Vorstellung der Flottenzugänge. Zwei Gelenkbusse werden erst im Juni geliefert. Die Fahrgäste im Landkreis Rostock erwartet deutlich mehr Komfort. Infektionsschutz mit ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite