Güstrow : Mit E-Autos durch den Wildpark

von 23. Februar 2021, 08:49 Uhr

svz+ Logo
Freut sich über die Ladestation für Elektro-Autos im Güstrower Wildpark: Wildpark-Mitarbeiter Manuel Sager.
Freut sich über die Ladestation für Elektro-Autos im Güstrower Wildpark: Wildpark-Mitarbeiter Manuel Sager.

Stadtwerke Güstrow sponsern Ladestation für Güstrower Tierpark

Güstrow | Bereits seit vergangenem Jahr sind die Mitarbeiter der Tier- und Grünpflege mit zwei Elektro-Autos auf dem weitläufigen Gelände des Güstrower Wildpark unterwegs. Doch bisher fehlten vernünftige Lademöglichkeiten. Die Güstrower Stadtwerke haben jetzt Abhilfe geschaffen und installierten eine Ladestation im Wildpark. Über eine sogenannte Wallbox können ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite