Arbeitsmarkt Rostock/Güstrow : Im März mehr Arbeitslose als vor einem Jahr

von 31. März 2021, 15:14 Uhr

svz+ Logo
Durch die Corona-Pandemie ist die Arbeitslosigkeit in der Hansestadt und im Landkreis Rostock angestiegen.
Durch die Corona-Pandemie ist die Arbeitslosigkeit in der Hansestadt und im Landkreis Rostock angestiegen.

Die Corona-Krise wirkt sich deutlich auf die Arbeitslosenzahlen aus.

Güstrow | Die Situation auf dem Arbeitsmarkt bleibt weiter angespannt. Trotz dieser Nachricht: „Im März konnten wir erfreulicherweise wieder einen leichten Rückgang der Arbeitslosenzahlen verzeichnen“, sagte Thorsten Nappe, Geschäftsführer der Agentur für Arbeit Rostock, Mittwoch bei der Vorstellung der Zahlen für den zurückliegenden Monat. In der Region Rostoc...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite