Fernsehsendung „Bingo!“ : Marko Klugmann aus Güstrow verpasst den Jackpot nur knapp

von 24. August 2021, 12:20 Uhr

svz+ Logo
Nach der Live-Sendung gab es für den Güstrower Marko Klugmann (M.) noch ein Erinnerungsfoto mit den Moderatoren Michael Thürnau und Jule Gölsdorf.
Nach der Live-Sendung gab es für den Güstrower Marko Klugmann (M.) noch ein Erinnerungsfoto mit den Moderatoren Michael Thürnau und Jule Gölsdorf.

Marko Klugmann schlägt sich im NDR-Fernsehstudio gut und gewinnt einen Trostpreis.

Güstrow | Da staunte der Güstrower Marko Klugmann nicht schlecht, als plötzlich das Fernsehen bei ihm klingelte. Am Sonntag war der 46-Jährige einer der beiden Kandidaten in der TV-Show „Bingo!“ im NDR-Fernsehen. Im Fernsehstudio erlebte Klugmann einen spannenden Tag. Unter zehntausenden Mitspielern war er ausgelost worden. „Das hat mich wirklich überrascht“, s...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite