Güstrow : Mann findet Kanister und löst Gefahrguteinsatz der Feuerwehr aus

von 04. August 2021, 15:00 Uhr

svz+ Logo
_202108041500_full.jpeg

Der Mann hat beim Aufräumen eines Kellers den Behälter mit einer unbekannten Substanz entdeckt und daraufhin die Polizei informiert.

Güstrow | Nicht bestimmbare Chemikalien in Kanistern haben am Dienstagnachmittag in Güstrow zu einem kurzzeitigen Feuerwehreinsatz geführt. Eine Gefahrengruppe kam ebenfalls zum Einsatz. Zunächst wurde Blausäure vermutet Wie die Polizei mitteilte, meldete sich gegen 16.30 Uhr ein Mann bei den Beamten und gab an, im Rahmen einer Wohnungsauflösung im Heidew...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite