Güstrow : Mann attackiert einen 25-Jährigen mit einem Totschläger

von 20. Mai 2021, 08:30 Uhr

svz+ Logo
_202105200830_full.jpeg

Ein 40-Jähriger schlägt einem Mann in Güstrow mit einer Stahlrute auf den Kopf. Das Motiv ist bislang unklar.

Güstrow | Nach einer Attacke mit einem illegalen sogenannten Totschläger ermittelt die Polizei in Güstrow gegen einen 40-jährigen Tatverdächtigen. Dem Mann wird gefährliche Körperverletzung vorgeworfen, wie ein Polizeisprecher am Donnerstag erklärte. Er soll am Mittwochabend unter der Liebnitzbrücke - einem Szene-Treffpunkt unter der Bundesstraße 104 - aus e...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite