MSC Groß Schwiesow : Motocross mit voller Kapelle

von 24. April 2019, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Besonders spektakulär: die Sprünge in Groß Schwiesow. Die weitesten gehen 25 Meter weit.  Fotos: Hans-Jürgen Kowalzik
1 von 2
Besonders spektakulär: die Sprünge in Groß Schwiesow. Die weitesten gehen 25 Meter weit. Fotos: Hans-Jürgen Kowalzik

Der MSC Groß Schwiesow hat am 1. Mai alles, was Rang und Namen hat, am Start.

Gross Schwiesow | Der MSC Groß Schwiesow lädt am 1. Mai traditionell zum Motocross auf seine Bahn zwischen Lüssow und Groß Schwiesow ein. Gleichzeitig ist das Rennen der 2. Lauf um die Landesmeisterschaft, die Mitte September entschieden sein wird. Um 9 Uhr beginnt das Training, um 13 Uhr ist der scharfe Start. Gegen 17 Uhr werden alle Siege und Platzierungen verteilt ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite