Zwischen Linstow und Krakow am See : Lkw-Unfall sorgt für 22 Stunden Sperrung: A 19 nun wieder frei

von 20. September 2020, 09:27 Uhr

svz+ Logo
LKW-UnfallBAB19.jpg

Lkw kommt auf der A19 zwischen Linstow und Krakow am See von der Fahrbahn ab.

Nach einer 22 Stunden langen Sperrung durch einen Lastwagenunfall ist die Autobahn 19 Richtung Ostsee wieder frei. Ein umgestürzter Laster hatte am Wochenende für eine stundenlange Sperrung und kilometerlange Staus gesorgt, wie ein Polizeisprecher am Montag erklärte. Nach der komplizierten Bergung zwischen Linstow und Krakow am See fließt der Verkehr a...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite