Güstrow : Landratswahl mit Mundschutz und Mindestabstand

23-11367748_23-66109653_1416395934.JPG von 12. August 2020, 14:10 Uhr

svz+ Logo
Mehr als 180 000 Wahlberechtigte sind am 6. September zur Landratswahl im Landkreis Rostock aufgerufen. Maske ist im Wahllokal Pflicht.
Mehr als 180 000 Wahlberechtigte sind am 6. September zur Landratswahl im Landkreis Rostock aufgerufen. Maske ist im Wahllokal Pflicht.

Städte und Ämter im Landkreis bereiten sich auf die Landratswahl am 6. September unter Corona-Bedingungen vor.

Am 6. September wird im Landkreis Rostock gewählt. In den Städten und Ämtern laufen die Vorbereitungen für die Landratswahl auf Hochtouren. Vier Kandidaten stehen zur Wahl: Landrat Sebastian Constien (SPD) wird von Stephan Meyer (CDU), Michael Noetzel (Linke) und Jürgen Dettmann (Freie Wähler) herausgefordert. Es gibt mehr als 180.000 Wahlberechtigte ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite