Corona-Impfabend : Impfungen am Flughafen Rostock-Laage bis kurz vor Mitternacht

von 30. Juli 2021, 09:43 Uhr

svz+ Logo
Ein Arzt verabreicht einer jungen Frau eine Spritze mit einem Vakzin gegen das Coroina-Virus.
Ein Arzt verabreicht einer jungen Frau eine Spritze mit einem Vakzin gegen das Coroina-Virus.

Landkreis Rostock bietet am 6. August im Impfzentrum besonderes Angebot. Bis 23 Uhr kann sich jeder ab 16 Jahren mit einem Piks gegen Corona schützen lassen – und zwar ohne vorherige Anmeldung.

Laage | Das Impfzentrum am Flughafen Rostock-Laage veranstaltet am Freitag, 6. August, einen langen Impfabend. In der Zeit von 17 bis 23 Uhr können sich Impfwillige ohne Anmeldung mit einem Piks gegen Corona schützen lassen. Verwendet wird das Vakzin von Biontech/Pfizer. Idee kam nach langer Impfnacht im Juli Die Idee für den Abend entstand durch die se...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite