Landkreis Rostock : Ideen gesucht für ländlichen Raum

von 02. März 2021, 12:58 Uhr

svz+ Logo
Ein Anbau an die Büdnerei des Wildparks in Güstrow ist früher aus Leader-Mitteln gefördert worden.
Ein Anbau an die Büdnerei des Wildparks in Güstrow ist früher aus Leader-Mitteln gefördert worden.

Bis Ende April können für Kleinprojekte neue Anträge auf Förderung eingereicht werden

Güstrow | Der Landkreis Rostock fördert im Haushaltsjahr 2021 insgesamt acht Projekte aus dem sogenannten Leader-Programm der Europäischen Union. Damit werden innovative Aktionen zur wirtschaftlichen Entwicklung ländlicher Regionen gefördert. Der Kreistag in Güstrow hat diese freiwillige Leistung in Höhe von etwa 80 000 Euro beschlossen. Die Förderung weiterer ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite