Landkreis Rostock : Kreistag beschließt Integrationskonzept

svz+ Logo
Sprache und Bildung wird im Integrationskonzept des Landkreises große Bedeutung beigemessen. Beides bildet einen von zwei Schwerpunkten.
Sprache und Bildung wird im Integrationskonzept des Landkreises große Bedeutung beigemessen. Beides bildet einen von zwei Schwerpunkten.

Handlungsempfehlungen für die Arbeit mit Migranten im Landkreis Rostock.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-11367750_23-66109655_1416395986.JPG von
13. Mai 2019, 20:00 Uhr

Das Integrationskonzept des Landkreises Rostock ist in Papier und Tüten. Mit deutlicher Mehrheit beschloss der Kreistag das 82 Seiten starke Papier, in dem konkrete Maßnahmen und Empfehlungen für die Int...

asD tnktpnosirzonagIete esd dsasLnreeki csRkoto sit ni rpieaP dun e.tüTn tMi herlcudtei ritehheM clsesshob dre eaitKsrg dsa 82 Stniee aksetr ,peraiP in med teekonrk enahnßMam ndu eghflpEnenmu üfr dei tgeIanirnto vno nMigtaner tneanlhte snd.i lseVei dvano sit itersbe bletege a.isrxP

nnsCtiaihYar-n llCino (P)DS rshacp von meein hageernedo„rvrn t.“Knepoz Es sie asu einsre tSchi i,ciwgth assd auch hreilcetnmvie erivnlthnlseittSeedsäkbc rhfesaceegubin .insd lrchlenSe„ lsa sad danL tis dre eaindkLrs ismot ad,bie geldntees hcetR ,nz“esmuuetz otebetn Kenra aLihcrs von erd nnk-rFeonatiLi.k „Es idwr ni dei hdlaubcSe ndr,w“nae mtneie eenadgg alWgfgno W.hamnren

eDr egaemehil efrAD-l und nnu efrktisalssono rtKemtlseaiigdsgi elowlt neiek eraePallln zur iltenhäcg brteAi rvo Otr enrkenn.e Dem darschiwepr rneut ermdane Bbarraa cahrnKihire ovn dre iakkeio.-nntLnrF Sie habe iatSrldotiä dnu Hass im angneamhsmuZ itm dre eanftitefrcteGukhsnsnmu in oßGr wLüetzsi bre.let Es eis nei Keptozn „asu red sxaiPr rfü edi .asPxri“ irW„ ensmüs ieesdn egW eeitnweerhg dun neMschne ttüsenturn,ze so glnea eis ursnere filHe en,f“bdüre tonebte sie.

Dsa poKtnez elhuttbcee vrei lnedHedngluaf:rs ngnrgtirnUube und neugBruet, hacpreS dnu gdnuB,li ulugidsnbA udn äsgfighBtneuc oseiw leglhsaehflciects bieea.Tlh Es hiettrc hisc an tnairMneg enobse wie na oenKmuilmakotil,pr ,redBnöeh leuVrg,nneatw eerineV udn ntIintiivae oiews llae güBrre sed iLeedskrns.a

„sDa pKnetzo sit ine lrsake ntenBinesk esd insrkeesLad urz neintarIgto nvo rMeitag,“nn ahett aRnmo reelt,Si Kationroodr ainneoItrgt ibme L,kisdnare tüsgnj t.enobt mmnseaieG mit iehaecrotrlnnwvt euArnket wird er ide tUgnumsez sde zsponteeK bnleeei.gt fnrSoe ürafd lfziinalene eMtilt gnbiteöt nrewed, derew rde Kteirags uzda elßnsehi,ebc eimofrnerit anjA rlK,e eDrtenenzni für enzainnF und zoa.slSei

zur Startseite