Landeskirchliche Gemeinschaft Güstrow : Mehr Platz für Jugendliche

svz+ Logo
Beliebter Treff für Kinder und Jugendliche auf dem Güstrower Distelberg: der „Leuchtturm“. Links über Eck soll sich der geplante Anbau anschließen.

Landeskirchliche Gemeinschaft wartet auf grünes Licht für den geplanten Bau

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
26. Juli 2020, 16:05 Uhr

Das Ferienprogramm für Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren auf dem Gelände des „Leuchtturms“, einem Projekt der Landeskirchlichen Gemeinschaft auf dem Distelberg, ist beendet. Unterdessen warten die M...

sDa aineorpmFermrg für Keinrd nheizcws csseh und löfzw nraehJ fua edm ldeäneG sde ucLe,„tsr“utmh emien ekrPtjo rde rkhheincndisLcael fneeiahscGmt afu dme eritbe,Dslg tsi edn.beet entUessnred nwarte ide iiberartMte sde uuhts„“temrLc csnhühgstei uaf den Bicshede üfr inrhe gptaeennl .aBu mDtai ied engidhJuencl remh laPtz nmomeek,b snlloe ni tuneirwaaenie-sBCo ezwi tewerie umReä eth.nntsee

Ei„n mauR ürf edi dheincJulgne dnu eni ewrertei als “aLgaurmre, gnerztä lamSeu n,Rha red itm dnrAea üKhn den fefTr i.letet iDe Räume oenlls hcreütbda dnrueebnv de.wnre iDe oKesnt ierfetfzb er fau 005 00 ,rEou doavn 3 3000 urEo uas edr agunStrbeuödretdäf, 002 01 rEou mmtübirne dre ä.Terrg

iDe rtntvatuetrSgde hta 0050 ouEr ,sgazuget abre red augantBra egilt ieb rde nturene e.dhBböaeur rW„i üwedrn hsonc rgne snetspätes mi rpebSmtee nnbei,gen um ide äemRu ocnh mi estrbH nienheeiw zu eönkn“n, os luaeSm nRa.h iDe iEniutgchrn esd sgJduenrmau ekntnnö edi gnhcelidJuen imt eneri naiiteeIkntncrnh ncah igneene tnVoullrnegse nermü.enehb tSie hmre als zlwfö Jhnaer etbtie sad hhikicclre ortPjek afu mde egiDslterb edrKinn dun heluneniJgcd nie moaPr.rmg teusrZ in eerin naeegtimente ghnonW,u vor irde aeJrnh dewru eni sHua ie.iwgthnee sDseei uasH ctewkteilne cihs uz meien eaisGfrefrtn,teno nend reih omkemn llae ziew ncWheo hcua eirnenSo zemmnsa.u In rde nsrete couhSechwl iwdr nei kZtlsiuerz tleef,glsaut mu inee ongllutsVre dn.snieuzreutei

zur Startseite