Laage : Kreis überarbeitet Kita-Planung

23-11367750_23-66109655_1416395986.JPG von 18. Januar 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Anmeldungen für die Laager Kita „Knirpsenland“ füllen einen ganzen Ordner. Kita-Leiterin Marita Osterloh (l.) und ihre Stellvertreterin Katja Schäfer hoffen auf eine Lösung.
Anmeldungen für die Laager Kita „Knirpsenland“ füllen einen ganzen Ordner. Kita-Leiterin Marita Osterloh (l.) und ihre Stellvertreterin Katja Schäfer hoffen auf eine Lösung.

Vorwurf aus Laage: Bedarfsplanung geht an der Realität vorbei.

Kaum ein Jahr ist es her, dass der Landkreis Rostock eine Kita-Bedarfsplanung vorgelegt hat. Schon bald aber hatten sich Stimmen gemehrt, die eine Diskrepanz zwischen der Theorie und der Praxis ausmachten und eine Überarbeitung des Papiers verlangten. Die ist in den vergangenen Monaten erfolgt. Das Ergebnis soll Ende Januar im Jugendhilfeausschuss vorl...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite