Landkreis Rostock : Kreistag entscheidet über Höhe der Kreisumlage

von 23. Februar 2021, 11:52 Uhr

svz+ Logo
Der Landkreis Rostock, hier die Kreisverwaltung in Güstrow, benötigt den Beschluss des Kreistags über den Doppelhaushalt 2021/2022.
Der Landkreis Rostock, hier die Kreisverwaltung in Güstrow, benötigt den Beschluss des Kreistags über den Doppelhaushalt 2021/2022.

Die Verabschiedung des Doppelhaushalts 2021/22 steht am Mittwoch an. CDU-Fraktion will geringere Umlage als die Verwaltung.

Güstrow | Wie stark werden die Gemeinden im Landkreis Rostock durch die Kreisumlage belastet? Das ist die wichtigste Frage in der Sitzung des Kreistags am Mittwochnachmittag, über die zuvor schon heftig gestritten wurde. Beim Doppelhaushalt für die Jahre 2021 und...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite