Stadtvertretung : Krakower Mühle: B-Plan noch nicht geändert

23-11367760_23-66109652_1416395934.JPG von 18. Mai 2019, 05:00 Uhr

Noch nicht unter Dach und Fach ist der geänderte Bebauungsplan für die „Krakower Mühle“. Überraschend hat die Krakower Stadtvertretung auf ihrer letzten Sitzung in dieser Legislaturperiode den Abwägungs- und Satzungsbeschluss nicht gefasst, informierte Bürgermeister Wolfgang Geistert auf Nachfrage. Zur Erinnerung: Lediglich die Streichung der Passage ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite