Krakow am See : Kulturverein startet wieder durch

von 30. Juni 2021, 08:32 Uhr

svz+ Logo
Die Alte Synagoge in Krakow am See bietet nach langer Zwangspause wieder kulturelle Veranstaltungen an.
Die Alte Synagoge in Krakow am See bietet nach langer Zwangspause wieder kulturelle Veranstaltungen an.

Erstes Konzert nach Corona-Pause in Alter Synagoge in Krakow am See. Neue Ausstellung ab Sonnabend

Krakow am See | Nach langer Corona-Zwangspause startet der Kulturverein Alte Synagoge Krakow am See wieder mit kulturellen Veranstaltungen. Am Freitag findet das erste Konzert in diesem Jahr in der Alten Synagoge statt. Zu Gast ist – nicht zum ersten Mal im Luftkurort – der beliebte Musiker Alexandre Zindel mit seiner voll klingenden Autoharp, einem Saiteninstrument ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite