Jugendarbeit in Krakow am See : Was wird aus dem Eiskeller?

von 18. April 2021, 13:57 Uhr

svz+ Logo
Kann die Jugend im Eiskeller feiern? Diese Frage stellt Carolin Heidmann (UWK), die Vorsitzende des Sozialausschusses der Stadt Krakow am See.
Kann die Jugend im Eiskeller feiern? Diese Frage stellt Carolin Heidmann (UWK), die Vorsitzende des Sozialausschusses der Stadt Krakow am See.

Schimmel im Eiskeller beschäftigt den Sozialausschuss der Stadt Krakow am See.

Krakow am See | Der Eiskeller in der Güstrower Straße in Krakow am See beschäftigt weiter den Sozialausschuss der Stadt. Carolin Heidmann (UKW), Vorsitzende des Ausschusses, will Folgendes wissen: Können die Jugendlichen im Eiskeller feiern oder nicht? In den Sitzungen der Stadtvertretung habe der Bürgermeister bisher mitgeteilt, dass eine dauerhafte Nutzung wegen Sc...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite